Wir möchten, dass alle unsere Jugendlichen die eigenen persönlichen Fähigkeiten und Möglichkeiten entdecken, um ihre allseitige Entwicklung zu fördern..

Projekt

Für La Barca stellt die Erziehung ein Recht und eine Notwendigkeit dar.

Erziehung bietet die Instrumente für die wirtschaftliche und persönliche Entwicklung und Anerkennung. Sie trägt dazu bei, den sozialen Aufstieg zu ermöglichen. Wir begreifen Wissen als ein gesellschaftliches Gut: Wissen ist die Grundlage für Freiheit und eröffnet dem Menschen die Möglichkeit, in unserer Gesellschaft und in unserer Kultur eine Rolle zu übernehmen.

La Barca stellt die erforderlichen Mittel zur Verfügung, damit sozial benachteiligte Jugendliche Zugang zu höherer Bildung erhalten.

“Stets wurden wir angespornt, gelobt, motiviert, gut behandelt. Das Projekt ist in der Tat sehr gut. Ohne La Barca hätte ich die Schule nicht beenden können, nicht im Traum, da ich sehr faul war. Es war eine gute Betreuung, ich bin sehr dankbar.”
Leandro, Absolvent

“La Barca ist nicht nur ein Beratungszentrum, auch eine endlose Familie, ein Haus voller Überraschungen, wo es Probleme, Tränen und Streit wie in jedem Haus gibt, aber auch tolle Momente, Glück und Freude, Spiele und Gespräche.”
Héctor, Student

Herausforderungen, um sich zu verbessern und mehr zu erreichen.

Unsere Vision beruht auf einer Reihe konkreter Ziele, die wir zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Konsolidierung unseres Projektes erreichen möchten:

Erhöhung der Anzahl der Jugendlichen, die wir unterstützen.

Gewinnung von mehr Freiwilligen, denen wir die Mittel zur Verfügung stellen, ihre Berufung im Dienst an den Jugendlichen zu entwickeln.

Förderung von Talenten und Fähigkeiten des Teams zwecks ständiger Fortentwicklung.


Erweiterung unserer Infrastruktur: bessere Ausstattung für mehr Jugendliche.


Weitergabe der Erfahrungen in anderen Regionen mit neuen Niederlassungen für das Projekt.


““La Barca” oder “El Apoyo” (Die Unterstützung), wie wir es alle nennen, ist nicht nur eine Beratungsstelle. Es ist ein Zufluchtsort, ein Kommunikationszentrum, Ort für Respekt, Ordnung, Charakterbildung und hauptsächlich “Unterstützung” um uns als Menschen zu bilden. Es verändert dein Leben und öffnet deinen Geist.”
Javier / Student